zur Startseite

Kräutergruppe

img-m

Ein Kleinod im Küchengarten ist unsere Kräuterparzelle.
Unkräuter gibt es bei uns nicht.

Jedes Kraut, und sei es noch so unscheinbar, hat seine ganz
eigene Wirkung und Schönheit und trägt zur gesunden Vielfalt des Lebens bei.

"Gegen jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen." ( Paracelsus )

Im Frühjahr kommen Knoblauchrauke, Giersch und Bennnessel.
Im Sommer fördern die heimischen und mediterranen Kräuter mit ihren Blättern und Blüten unser Wohlbefinden.
Im Herbst ernten wir die Wurzeln von Meerrettich, Beinwell und Wegwarte.
Im Winter ruht die Natur.

Wir genießen, was der Garten uns über das Jahr schenkt.

Wir verwenden die frischen oder getrockneten Kräuter für Tees, Sirup, Salben, Tinkturen, Umschläge, Liköre, Kräutersalz und zum Kochen.

Die aufgestellten Schilder in unserer Parzelle geben dem Besucher Informationen über die Verwendung der jeweiligen Kräuter.
Neugierig ?
Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Gartenzeiten

Samstag vormittags
ab April je nach Witterung

Karin Hemken

Karin Hemken

Kräutersalz vom Küchengarten

info@kuechengarten-westerstede.de